lautbar,
Adj.
1.
›akustisch deutlich hörbar, klar, klar erkennbar, laut, über das normale Maß der Lautstärke hinausgehend‹; als Metonymie: ›wohlklingend, singend (vom Schnabel der Singvögel)‹;
vgl. (
der
1, (Adj.) 1.
Bedeutungsverwandte:
1
 1,
2
 1, .

Belegblock:

Kehrein, Kath. Gesangb. (
Köln
1582
):
Die stimm des Herren blos | Gar lautbar auff dem wasser schallet.
Oorschot, Spee. Trvtz-N.
266, 19
(
wmd.
,
1634
):
[Nachtigalen] Stimmt an die lautbar schnäbelein / | Gedräht von helffenbeine.
Trunz, Meyfart. Rhet.
1, 348, 3
(
Coburg
1634
):
wann der Redner seines Gemůths Beschaffenheit entdecket / vnd mit einem zimlichen vnd zierlichen lautbarn Thon solches thut.
Schade, Sat. u. Pasqu. (
orhein.
1520
):
sollen si die leer nit glich annemen, es si dann zůvor daß das zeichen lutbar und wol erkant si.
Baumann, Bauernkr. Oberschw. (
schwäb.
,
v. 1542
):
Ain lautber, groß geschray. Zwen oder drey tag ongevarlich nach duser hochzeyt kam ayn groß geschray.
Schmitt, Ordo rerum
472, 6
;
Vorarlb. Wb.
2, 241
.
2.
›öffentlich bekannt, lautbar‹;
zu (
der
4, (Adj.) 2.

Belegblock:

Holland, H. J. v. Braunschw. V. e. vngerat. Sohn (
Wolfenb.
1594
):
Ich mus nun hingehen, vnd die verseheung thun, das jnen die Köpff in aller geheim herunter gerissen werden, Ehe dann es lautbar wird.
v. Bunge, Livl. UB
4, 819, 6
(
nrddt.
,
1412
):
das gereite alumme lutbar ist.
Schwartzenbach
M v
(
Frankf.
1564
):
Offenbar. [...] Kuͤndtlich. Wissenlich. Kundtbar. [...] Jederman wol bewust. Lautbar. Augenscheinlich. Landkuͤndig. Außkuͤndig. Vnverborgen. Jederman bekannt.
Luther, WA (
1536
):
Er sihet weit, hat scharff gesicht, Machts, das so lautbar werde, ut, Son, mon.
Dienes, E. Gros. Witwenb.
66, 20
(
Nürnb.
,
1446
):
die selben iuncfrawen, die woren also in lautparer keuscheit, das [...].
Baumann, Bauernkr. Rotenb. (
nobd.
,
um 1527
):
Gott sey lob, das das wort Christi so lawtpar worden ist.
Dict. Germ.-Gall.-Lat.
299
(
Genf
1636
):
Lautbar / offenbar / ruͤchtig.
Chron. Augsb. (
schwäb.
, zu
1524
):
und kamen hinauf bis in 1200 man, und ward lautbar in der stat, da liefen alle menschen zů.
Ulner
331
.
Vgl. ferner s. v.  13.