bauernros,
das
.
1.
›Zugroß, Arbeitspferd‹.
Bedeutungsverwandte:
, , , , ,  1, , ; vgl. .

Belegblock:

Henisch
211
 (
Augsb.
1616
):
Bawrenroß / zugroß / pferd / wagenroß.
Diefenbach
504a
;
Bremer, Voc. opt.
1, 45091/2
;
Schwäb. Wb.
1, 727
.
2.
möglicherweise: ›Hengst‹; dafür spricht die nahezu durchgehende Glossierung von
caballus
mit
reit-, ritros
(eher ›Hengst‹ als ›Reitpferd‹) und
hengst
, dagegen die Diminuierung sowie die Einmaligkeit des Belegs.
Bedeutungsverwandte:
.

Belegblock:

Bremer, Voc. opt.
45091
(
oalem.
,
1. H. 15. Jh.
):
Caballus ritros […] burenroͤslin […] hengst.