tamburen,
V.
›auf einer Trommel, speziell einer kleinen Handtrommel, spielen; trommeln‹;

Belegblock:

Bartsch, Reinfrid
4207
(
halem.
, Hs.
14. Jh.
):
tanzen ballen springen, | singen schallen swîgen, | harphen rotten gîgen, | phîfen hel tambûren.
Rosenqvist, Frz. Einfluß.
1932, 232
.