talrecht,
das
.
›in Halle/Saale im Gebiet des Salzwirkens (im Tal) geltendes Recht‹;

Belegblock:

Opel, Spittendorf
118, 25
(
osächs.
,
um 1480
):
Wir wysszen wol, das yr nach talrechte das saltz zu messzen pflichtig seyt.