tan|gras,
das
.
wohl: ›Zweige von Nadelbäumen‹;
zu
2
.

Belegblock:

Lexer, Tucher. Baumeisterb.
73, 23
(
nürnb.
,
1464
/
75
):
Bißher so hab ich auch ein jare dem anderen zu hilf mussen haben, die weil ich paumeister gewesen bin, an allerlai zimmerholtz und latten, on die zeungerten, astellen und thangraß oder reisech pei vier tausent stemmen oder paumen.
Jelinek
706
.