tabulaten,
die
;
nur im Pl. belegt.
›Tabletten‹.

Belegblock:

Barack, Zim. Chron.
3, 360, 34
(
schwäb.
,
M. 16. Jh.
):
Dieselbig preservatifflatwerg sampt andern tabulaten und kraftzeltlin, das wardt alles fürn hunger ufgefressen.