aufwerfung,
die
.
1.
›Verrückung, Verschiebung von etw. (z. B. von Grenzzeichen)‹.

Belegblock:

Rwb
1, 964
(a.
1471
).
2.
s.  9.