angstglosse,
die
.
›schlechte, aus der Not geborene Ausrede‹;
vgl. (
die
1.

Belegblock:

Dietz, Wb. Luther
84
.