almosenherre,
der
;
-/-n.
›Verwalter der Almosenstiftung‹;
vgl.  3.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  1.

Belegblock:

Chron. Augsb. Anm. 2 (
schwäb.
,
1563
):
denen ain zeit her des jars durch die almuosherrn ain⸗ oder aufs maist zwaimal [...] hilf und handraichung gethon würdet.