palmbros,
der
;
zu  1 und
Brosz
›Sproß‹ (Dwb
2, 399
).
›Palmzweig‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  2.

Belegblock:

Dief./Wü.
154
(a.
1482
).