geschus,
das
.
1.
›Geschoß‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  1.

Belegblock:

Maaler
195v
(
Zürich
1561
):
Gschussz (das) Telum. Was in dwyte gebraucht wirt.
2.
›das Schießen‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl.  2.

Belegblock:

Meisen, Wierstr. Hist. Nuys
1777
(
Köln
1476
):
Die vyand moysten mijden | Jr swayr geschussz myt bussen groyt.