conferenz,
die
;
auch in der
frz.
Form
conférence
belegt; aus
mlat.
conferentia
›Besprechung‹
(
Duden, Das gr. Fremdwb.
1994, 752
).
›Beratung, Besprechung‹;
vgl.  1.
Spätes Frnhd.
Bedeutungsverwandte:
.
Syntagmen:
c. halten; in c. mit jm. stehen, zu einer c. kommen; mündliche c.
Wortbildungen:
conferenztag
(seit 1621).

Belegblock:

Schib, Urk. Laufenb.
363, 12
(
halem.
,
1620
):
von bayderseits gefälligen räthen eine conferenz gehalten.
Schweiz. Id.
12, 892
;
Schulz/Basler
1, 374
;
Jones, French Borrowings
225
.