barüber,
Adv.
›bar, in barem Geld‹;
zu
5
 6.

Belegblock:

Küther, UB Frauensee 
409, 17
(
thür.
,
1537
):
und sie uns die uberigen dreissigk gulden baruber entricht und bezalt hat.
Rwb
1, 1243
.