aftergesicht,
das
.
›sinnliche Vorstellung, Veranschaulichung von etwas Gedachtem‹.

Belegblock:

Henisch
30
(
Augsb.
1616
):
Afftergesicht / in dem man das jenige so man allein im sinn gedencket / vor den augen sehen vermeint.