achtpfennig,
der
.
›Abgabe von Fronpflichtigen‹;
vgl.
3
 2.

Belegblock:

Rwb
1, 408
.