acephalon,
das
.
›Zeichen im Siegel des Teufels‹.

Belegblock:

Fischer, Brun v. Schoneb.
8713
(
md.
, Hs.
um 1400
):
daz zeichen sulle wir tragen dort.| von des tubels insegel sage ich vort:| da stet inne geschrebin acephalon.| daz wort hat wundirlichen don | und bezeichent, daz geloubet,| sus zu dute: ane houbet.
Ebd.
8745
:
wer daz insegel acephalon| brenget dort vor des richteres tron,| dem wirt geschen, also jach| Johannes in apokalipsi.