mollicht,
Adj.
›mollig, gut genährt‹ (von Kindern gesagt).

Belegblock:

Crecelius
2, 600
(
16. Jh.
).