groshundert,
das
;
zur Wortgeschichte und Etymologie s. Kluge/S.
1995, 340
.
wohl ›120 Stück‹.

Belegblock:

Sattler, Handelsrechn. Dt. Orden
501, 28
(
preuß.
,
1428
):
us idem untfangen ein halb groshundert clappholtcz minus 24.