atemzug,
der
.
›einmaliges Ein- und Ausatmen‹.
Bedeutungsverwandte:
vgl. .
Phraseme:
in einem a.
›ohne abzusetzen‹;
einen a. haben
›leben‹;
den lezten a. tun
›den Geist aufgeben‹.

Belegblock:

Banz, Christus u. d. minn. Seele
1855
(
alem.
,
1. H. 15. Jh.
):
[so wil ich] númer me von dir gon, | Die wil ich ainen auttemzug hon.
Maaler
6r
(
Zürich
1561
):
On Absetzen / Eines trũcks / Jn einẽ athem zug.
Ebd.
31r
:
Athemzug (der) [...] Ein gantzer Athemzug. Continuus spiritus. Alles in einem Athemzug / on widernemmung deß athems. Sine interspiratione, Vno spiritu. Den letsten Athemzug thuͦn / den geist aufgaͤben. Efflare extremum halitum.