Rupprich
Bibliographie: Dürer. Schriftlicher Nachlaß. Hrsg. v. Hans Rupprich. Erster Band: Autobiographische Schriften/Briefwechsel/Dichtungen. Beischriften, Notizen und Gutachten. Zeugnisse zum persönlichen Leben. Zweiter Band: Die Anfänge der theoretischen Studien/Das Lehrbuch der Malerei: Von der Maß der Menschen, der Pferde, der Gebäude; Von der Perspektive; Von Farben/Ein Unterricht alle Maß zu ändern. Dritter Band: Die Lehre von menschlicher Proportion: Entwürfe zur Vermessungsart der Exempeda und zur Bewegungslehre. Reinschriftenzyklen. Der Ästhetische Exkurs. Die Unterweisung der Messung. Befestigungslehre. Verschiedenes. Berlin 1956; 1966; 1969. (Dürer. Schriftlicher Nachlaß. Hrsg. v. Deutschen Verein für Kunstwissenschaft).
Zitierweise: Band, Seite, Zeile
Links: Digitalisat online