2
talk,
der
 ;
aus gleichbedeutend
frz.
talc
(Pfeifer
2000, 1409
).
›Talk (sich fettig anfühlendes Mineral von verschiedener Härte und Farbe)‹.
Wortbildungen:
talk|erz
.

Belegblock:

Sudhoff, Paracelsus
3, 61, 30
(
1526
/
7
):
Die namen der cachimien. Marcasiten, kis, spißglas, kobolt, talk, auripigmentum, sulphura, arsenicalia.
Ebd.
7, 108, 29
(
1529
):
das der mercurius aus den mineralibus gezogen werde, nit allein aus den margasitis oder metallen, sunder auch aus dem talk und cachimiis und dergleichen andern vitriolatis und aluminibus.
Ebd.
4, 118, 18
;
8, 122, 27
.