tagwacht,
die
.
›Wache am Tag‹;
zu  1.
Bedeutungsverwandte:
.

Belegblock:

Chron. Magdeb.
2, 225, 6
(
nrddt.
,
1550
/
1
):
Mitwoch den ersten Julii haben die feindt ihren erlitnen schaden rechnen wollen und sein ihre reutter sehr starck zu felt khommen, der Magdburger tagwacht gejagt und biß an den neuen bau heran gerandt.
Aubin, Weist. Köln/Brühl
82, 40
;
Pfälz. Wb.
2, 41
.