pflosch,
der
.
›plumper, ungeschickter Mensch, Tölpel‹.

Belegblock:

Sachs
6, 32, 12
(
Nürnb.
1541
):
Bist gschick, wie ein roß in einr wiegen | Und wie ein eingefrorner frosch. | Lauf eillent hin, du grober pflosch.