pflaumenkern,
der
.
›Kern der Pflaume‹;
zu
2
.

Belegblock:

Ermisch u. a., Haush. Vorw.
100, 33
(
osächs.
,
1570
/
7
):
Aber nuß, castanien, morellen, pflaumen- und pfirschingkern mus man stecken.