pflasterknecht,
der
.
›Knecht, der den Mörtel zubereitet‹;
zu  2.

Belegblock:

Rennefahrt, Gebiet Bern
42, 2
(
halem.
,
um 1538
):
Den ruchen- und pflasterknechten, so da werchen by den steinhouwern, zimmerluͥten, bachmeistern, brunnmeister, decken, oder wo man derselbigen bedarf.
Schwäb. Wb.
1, 1056
.