pfandgehalter,
der
.
›Mittelsperson, bei der ein Pfand, ein Streitobjekt (z. B. Geld) zur Verwahrung hinterlegt wird‹.

Belegblock:

Maaler
316r
(
Zürich
1561
):
Pfandghalter / hinder dem ein pfand vnd sunst etwas / darumb ein span ist / zegehalten gelegt wirdt. Sequestris.