participieren,
V.;
aus
lat.
participare
›jn. e. S. teilhaftig machen‹
(
Georges
2, 1489
).
›an etw. teilnehmen, teilhaben; jn. an etw. beteiligen‹.
Bedeutungsverwandte:
,  4.
Wortbildungen
participation
(dazu bdv.: , ).

Belegblock:

Rot
336
(
Augsb.
1571
):
Participiern, Mitgeniessen / mittheylen / eins dings theylhafftig sein oder machen. Participation, Mitgeniessung / theylhafftigkeyt.
Eckel, Fremdw. Murners.
1978, 42
;
Schulz/Basler
2, 386
.