pardonnieren,
perdonnieren,
V.;
ersteres aus
frz.
pardon(n)er
, letzteres aus
ital.
perdonare
().
›jn. begnadigen; etw. vergeben, verzeihen‹.
Bedeutungsverwandte:
; vgl.  11.

Belegblock:

Jones, French Borrowings
484
;
Schulz/Basler
2, 342
(jeweils
seit 1616
).