mogmacht,
die
;
Bw Schreibform von
2
 1.
›Appetit‹;
zum Gw vgl. am ehesten  10.
Bedeutungsverwandte:
vgl. .

Belegblock:

Buch Weinsb.
1, 62, 5
(
rib.
,
um 1560
):
etliche sagten, sei hetten auch eirst keinen keis gessen, nachmals hetten sei es widder mogmacht gessen, das in die nais uffgebarst und gebloidt hette.