mittelbüchse,
die
;
–/-n
.
›mittelschweres Geschütz‹;
zu (
das
) (s. v. ,
die
, 1),  3.

Belegblock:

Ziesemer, Marienb. Ämterb.
102, 8
(
preuß.
,
1394
):
do liz her ym in [...] 4 beslagene rade czu der mittelbuchsen, item 5 reyseweyn mit allem gerete.
Ders., Gr. Ämterb.
83, 39
(
preuß.
,
1404
):
eyne grosse bochse, item eyne myttelbochse, item eyne clyne steynbochse.
Chron. Augsb.
2, 253, 17
(
schwäb.
, Hs.
16. Jh.
):
Man füert auch ain wagenpurg mit und füert man 4 mitpüchsen mit.
Ziesemer, Gr. Ämterb.
705, 4
.