mirmillon,
der
;
aus
lat.
marmillo
(Georges
2, 1061
).
eine Art Gladiator (s. den Beleg sowie Kl. Pauly
3, 1473
).

Belegblock:

Dasypodius
135r
(
Straßb.
1536
):
Mirmillo, Ein kæmpffer odder fechter / der auff Gallische weiß gewapnet was / darumb er auch Gallus genant ward / hatt ein bildnuß eins fischs am helm / vnd streittet wider ein andere͂ der heisset Retiarius / darum das er ein vischer netze vnder dem schild truͦge / mit welchem er dem Mirmillonen einwicklet.