leinfink,
der
 ;
Motivation des Bestimmungswortes?
eine Finkenart.
Bedeutungsverwandte:
(zu
2
gras
), , , , .

Belegblock:

Schles. Wb.
2, 804
(a. 
1603
);
Suolahti, Die dt. Vogelnamen.
1909, 120
.