1
grüz,
der
;
wohl zu .
›Kerngehäuse des Apfels‹.

Belegblock:

Pfeiffer, K. v. Megenberg. B. d. Nat.
374, 7
(
oobd.
,
1349
/
50
):
wer die öpfel inwendig auzsneid und den grütz dâ von werf und si schel.