gotloben,
V.
›jn. glücklich preisen, beglückwünschen‹.
Bedeutungsverwandte:
.
Syntagmen:
jn. g., jn. um etw.
(z. B.
um den sieg
)
g
.

Belegblock:

Schweiz. Id.
3, 994
(a. 
1553
).