gebietig,
Adj.
›einem Gebiet zugehörig‹;
zu
1
 2.

Belegblock:

Schwäb. Wb.
3, 129
(a. 
1638
).