dinsel,
Genus?
›Deichsel‹.
Bedeutungsverwandte:
.
Zur Wortgeographie für ,Deichsel‘ in den rezenten Mundarten vgl. Dwa
8, 1
und 8, 2.

Belegblock:

Schmitt, Ordo rerum
246, 14
(
alem.
,
1486
):
Themo dyssel eyn gysel dinsel deychsel vel tabernaculum nauis.