brunnenröre,
die
;
–/-n
.
›Röhre am Brunnen, Wasserrohr‹;
zu (
der
12.

Belegblock:

Mylius
B 3v
(
Görlitz
1577
):
Canalis Ein Brunnenrͤr.
Welti, Stadtr. Bern
115, 14
(
halem.
,
1405
):
Wer dehein loch in die bruͥnnen roͤrren boret.