beschlipfen,
V.;
zu
mhd.
beslipfen
›ausgleiten‹
(Lexer
1, 219
).
›ausrutschen, straucheln, stolpern‹.
Syntagmen:
mit dem fusse b
.;
b., das man fält
.

Belegblock:

Baumann-Zwirner, Augsb. Volksb.
1991, 121
;
Schweiz. Id.
9, 626
.