berussigen,
V.
›etw. durch Ruß verunreinigen, beschmutzen‹.
Bedeutungsverwandte:
 2.
Syntagmen:
den elephanten b., das antliz der sele b
.

Belegblock:

Schmidt, Hist. Wb. Elsaß (
um 1500
);
Schwäb. Wb. (a. 
1543
);
Schweiz. Id. (
1. V. 16. Jh.
)