bedingde,
das
;
-s/–
.
1.
›Vereinbarung, vereinbarter Punkt eines Vertrages‹;
zu  2.
Syntagmen:
b. landrecht brechen
.

Belegblock:

Vorarlb. Wb.
1, 267
(a. 
1411
);
Schweiz. Id.
13, 516
(a. 
1471
).
2.
›Voraussetzung, Bedingung für etw.‹;
zu  3.
Syntagmen:
einen acker mit einem b. bestehen, etw. mit b. erkaufen
.

Belegblock:

Rwb
1, 1357
(a. 
1492
;
1626
);
Schwäb. Wb.
1, 750
;
Schweiz. Id.
13, 517
(a. 
1662 f.
).