baumgang,
der
.
›Abteilung des Stroh- oder Rohrdaches in der Breite von drei Sparren, Streifen vom First bis zur Traufe‹;
vgl.  16.

Belegblock:

Preuss. Wb. (Z) 1, 440 (a. 
1640
; mit Abb.).