bühelt,
Adj.
›buckelig, uneben‹;
zu .

Belegblock:

Rieder, St. Georg. Pred.
189, 15
(Hs. ˹
önalem.
,
1387
˺):
die ruhen weg sont senfte sin, und die búhelten weg sont eben werden.