ausstreicher,
der
.
›j., der bestimmten Gegenständen ein besseres Aussehen verleiht, sie auffrischt, erneuert, aufputzt‹;
Bedeutungsverwandte:
.
Wortbildungen:
ausstreicherin.

Belegblock:

Maaler
46v
-47r (
Zürich
1561
):
Außstreycher / Der ein ding wol zůrǔst vnnd zierlich ordnet. Exornator, Interpolator. Außstreycher vnd erneüwerer alter dingen auff den kauff / Paretli waͤscher. Mangones. Außstreycherin alter kleideren. Interpolatrix.