aufschiesling,
der
.
›Heranwachsender‹;

Belegblock:

Turmair
1, 572, 22
(
Augsb.
1517
):
adolescens ‘der noch wechst, ein junger uf schiszling’.