attenuieren,
V.;
zu
lat.
attenuere
(
Georges
1, 687
).
›etw. verkleinern, verringern‹.
Bedeutungsverwandte:
, , ; vgl. .

Belegblock:

Rot
291
(
Augsb.
1571
):
Attenuirn, verkleinern / klein machen / ringern / megern.