aromazei,
die
.
›wohlduftender Stoff, Spezerei‹; im Beleg in Verbindung mit Maria gebraucht.
Bedeutungsverwandte:
vgl. .

Belegblock:

Mayer, Folz. Meisterl.
74, 67
(
nobd.
,
1517
/
18
):
O müeter aller gnaden, | Dw ymer gruendes olpaüm zwey, | Lüst, schmack der pesten speczerey, | Rüch ob aller aramacey.