anspreiten,
V.
›etw. auslegen (z. B. einen Seidenteppich)‹.

Belegblock:

Schweiz. Id.
10, 956
.