anschiebe,
die
(?)
›Stufe‹.

Belegblock:

Gille u. a., M. Beheim
129, 17
(
nobd.
,
2. H. 15. Jh.
):
daz mag werden enpörent | In dreierlai anschiebe.