1
anglich,
Adj.;
zu
3
.
wohl: ›spitz‹.

Belegblock:

Rupprich, Dürer
3, 334, 9
(
nobd.
,
1523
/
25
):
das vier vngleich linien vier vndgleych winckel machen, verste: recht anglich winckel.