4
angel,
Adv.,
l
-Erweiterung zu (Adv.).
›mit ängstlicher Sorgfalt‹.

Belegblock:

Seemüller, Chron.
95
Herrsch. 115, 11 (
oobd.
, Hs.
1. H. 15. Jh.
):
si hüt angel der zwair chind, die si het mit marggraf Herman.
Schmeller/F.
1, 105
.